Sie sind hier: Infos / Kartoffelkönigin von Fallersleben / Aktuelles 2016 / Internationale Grüne Woche Berlin
Dienstag, 19. Februar 2019

Grüne Woche 2016- Schmidt Minister für Ernährung und Landwirtschaft  interviewt Kartoffelkönigin Alessa

Alessa Kartoffelkönigin von Fallersleben hat am vergangenden Wochenende (16 und 17 Januar) auf der IGW Berlin 2016 für Fallersleben und das Produkt der Kartoffel die Werbetrommel gerührt.

Ein buntes Rahmenprogramm gab den Königinnen die Möglichkeit sich in verschiedenen Messehallen persönlich vorzustellen und für ihr landwirtschaftliches Produkt zu werben.
Höhepunkt des Ganzen bildete der Neujahrsempfang von Schmidt Minister für Ernährung und Landwirtschaft. Von den insgesamt 150 Majestäten wählte das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft 20 Königinnnen aus. Eine davon war Alessa, die das regionale Anbaugebiet der  Kartoffeln vertreten durfte.

Alessa lockte die Gäste mit einem Ratespiel an den Stand der ARGE Deutscher Königinnen e. V. Hierzu wurde ein großer Korb mit 9,8 Kg. Kartoffeln der Sorte Cilena gefüllt und es galt die Kilozahl zu erraten.
Das Spiel stieß bei alt und jung auf großen Anklang, sodass Alessa zahlreiche Gespräche rund um die Kartoffel und die Hoffmann-Stadt führen konnte.
Die Gewinnerin erhielt den Fallersleber Bildband und ließ sich stolz mit der Fallerslebener Kartoffelkönigin ablichten.
Als Trostpreis bekamen die Gäste Fallersleber Herzen und ein Kartoffelrezept ausgehändigt. Zum Abschluss dieser Aktion verteilte Alessa mit Kartoffeln gefüllte Werbetüten.